Spanischlernen im Amazonas Dschungel – Das Abenteuer

Der Amazonas Dschungel ist ein natürlicher Lebensraum mit der höchsten Dichte an Tierarten pro Quadratkilometer. Große Teile des Gebietes stehen unter Naturschutz und wurden entweder zu Reservaten oder Nationalparks erklärt. Einige davon sind Yasuni, Cuyabeno, Cayambre-Coca, Sangay, und Sumaco-Galeras, und viele mehr.

Als Beispiel für das beeindruckende Wildleben im Amazonas, dient der Yasuni Nationalpark, der von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde. Hier leben rund rund 150 Amphibienarten, 121 Reptilienarten, 598 Vogelarten und 169 Säugetierarten, sowie 2133 von geschätzen 3100 Pflanzenarten .

In Ecuador gibt es 14 unterschiedliche Ethnien, von denen 10 im Amazonas Regenwald leben. Dazu gehören die Amazonas Kichwas, die Shuar, die Achuar, die Secoya, die Siona, die Cofan, Die Shiwiar, die Andoa und die Zapara. Es gibt noch weitere Stämme, die isoliert von der Außenwelt leben wie die Taromenane und die Tagaeri, die als Teile des Waorani Clans gezählt werden.

Bist du auf der Suche nach einem Abenteuer? Dann ist dieses Programm genau das Richtige für dich! Du lernst Spanisch in der Wildnis, entdeckst die Kultur und stellst deinen Mut bei den zahlreichen Outdoor-Aktivitäten auf die Probe. Unser Amazonas Programm ist die optimale Kombination aus Lernen und Reisen.

Schon seit 1998 bieten wir Kurse im Amazonas Dschungel an. Seit dieser Zeit haben wir eng mit indigenen Gemeinden und Unterkünften zusammengearbeitet um gewährleisten zu können, dass unsere Schüler eine wundervolle und lehrreiche Erfahrung im Amazonas machen können, ohne negative Auswirkungen auf die Umwelt oder die Einheimischen zu verursachen.

Unser Programm findet in einer Eco-Lodge statt, die in einer Stunde mit einem motorisierten Kanu von Coca aus erreicht werden kann. Der Unterricht findet in weitläufingen und gemütlichen Gemeinschaftsräumen statt. Um Sicherheitsangelegenheiten muss man sic him Amazonas keine Sorgen machen.

Unser Amazonas Dschungel Programm ist eines der interessantesten Sprachangebote des ISE. Unsere Amazonas Kurse geben dir die Möglichkeit, in einer unfassbar vielfaltigen Landschaft Spanisch zu lernen und mehr über den Amazonas Regenwald zu erfahren. Dein Unterricht findet am Morgen für mindestens 4 Stunden statt, nachmittags erkundest du den Dschungel auf aufregenden Exkursionen und mit unterschiedlichen Aktivitäten. Wir bieten hier Kurse für Beginner bis Fortgeschrittene an.

  • Die Amazonas Eco Lodge

    Die Eco Lodge liegt in in einer der artenreichsten Regionen des Regenwaldes in der Napo Region. Das bedeutet, dass du hier auf mehr Arten an Tieren, Vögeln, Reptilien und Insekten treffen kannst, als anderswo am Napo Fluss und der Umgebung. Die Eco Lodge liegt am Napo Fluss, nur 40-60 Minuten mit einem motorisierten Kanu von Puerto Francisco de Orellana (EL COCA) entfernt. Sie verfügt über 20 Hütten zur Einzel-, Doppel-, Dreier- oder Viererbelegung. Jede Hütte ist mit Betten und Moskitonetzen für jedes Bett, Schränken, Hängematten, Lampe, privatem Badezimmer mit warmen Wasser 24 Stunden lang, ergänzenden Hygieneartikeln und Handtüchern Strom wird durch einen 18H00 bis 22H00 (110 V.) Generator erzeugt. Das Küchenpersonal bereitet für dich gesunde und abwechslungsreiche Speisen zu. Wenn Gäste sich vegetarisch ernähren, ist das Personal gerne bereit vegetarische Alternativen anzubieten. Die Verwaltung der Lodge bietet den Gästen zudem eine Sicherheitsbox für Wertgegenstände.

  • Merke:

    Ein unvermeidliches Element eines jeden Regenwaldbesuches ist der Kontakt mit Insekten. Dies kann bedeuten, dass Käfer ins Zimmer gelangen. Wenn das nach etwas klingt, das du eher nicht antreffen möchtest, ist ein Besuch des Dschungels vermutlich nichts für dich. Das Klima im Amazonas Regenwald ist heiß und feucht während des gesamten Jahres, sodass immer Moskitos und Sandfliegen existieren, und zwar den ganzen Tag! Bring auf jeden Fall genug Mü Banken und Bankautomaten gibt es nur in Coca, eine Stunde von der Eco-Lodge entfernt.

Während du im Amazonas bist, wirst du beeindruckende Bäume und eine vielfältige Flora und Fauna entlang des Napo erkunden. Du wirst durch den Dschungel wandern, nachts über den Fluss gleiten, Kaimane entdecken und die traditionellen Häuser der Einheimischen und indigende Gemeinden erkunden.

  • OWildtierbeobachtungen

    Der Amazonas bietet die größte Vielfalt an Tieren, wie Gürteltieren, Honigbeeren, Faultieren, Bären, Tapiren, Pekaris, Jaguare, Affen, Seekühe und viele mehr. Hinzu kommen zahlreiche Vogelarten wie Kolibris, Tukane, Aras,Tangare, Schlangenhalsvögel, Reiher und viele mehr. Dieser Trip bietet tolle Möglichkeiten zur Vogelbeobachtungen in einem Gebiet wo über 350 Vogelarten gezählt wurden.

  • ERKUNDE DEN DSCHUNGEL BEI NACHT

    Schnapp dir deine Taschenlampe und unser Guide zeigt dir Hunderte von kleinen nachtaktiven Tieren und Insekten. Erlebe den Dschungel bei Nacht und lass dich verzaubern vom nächtlichen Dschungelleben. Und vergiss bloß dein Mückenspray nicht!

  • GEH WANDERN

    Besuche den Socali Pfad, der sich durch eine Vielzahl an unterschiedlichen Dschungellandschaften zieht. Dieser Pfad wird oft als Einweisungspfad genutzt, um Besucher über Flora und Fauna aufzuklä

  • BESUCHE EINE INDIGENE FAMILIE

    Einen Tag der Woche fahren wir mit dem Motorboot zu einer indigenen Familie. Unsere Guides klären dich über ihre Kultur, ihre Traditionen und die Kleidung der unterschiedlichen Stämme auf.

  • PIRANHA ANGELN

    Erlebe Angeln mal anders! Wir gehen mit dir auf eine Piranha Angeltour mitten im Dschungel. Genieße schöne Landschaften, saubere Luft und die Geräusche des Dschungels.

Man kann mit dem Flugzeug oder dem Bus von Quito in den Amazonas Dschungel gelangen. Wenn du dich für einen Inlandsflug entscheidest, können wir dir beider Buchung helfen. Die Flüge verlassen Quito Montag morgen und kommen Freitag nachmittag zurück. Der Flugpreis ist nicht im Programmpreis enthalten.

Wenn du mit öffentlichen Bussen fährst ist der Ticketpreis im Gesamtpreis inbegriffen und deine Reise verläuft wir folgt:

  • Du reist von Quito nach Coca über Nacht mit einem öffentlichen Bus. Der Bus verlässt Quito Sonntags gegen 22:00 Uhr. Schüler und Lehrer treffen sich 1 Stunde vor Abreise am Busterminal.

  • Der Bus kommt früh morgens in Coca im Amazonas an.

  • Freitag nach dem Mittagessen wirst du mit deinem Spanischlehrer die Rückreise von der Eco-Lodge antreten. Es geht mit dem motorisierten Kanu von der Lodge zurück nach Coca.

  • Dann geht es in einem Übernachtbus von Coca nach Quito. Der Bus fährt gegen 20:00 Uhr in Coca los und Schüler und Lehrer treffen sich an der Bushaltestelle 1 Stunde vor Abfahrt.

Merke: Der Bus erreicht Quito in den frühen morgen Stunden, so dass du unbedingt eine Unterkunft benötigst, bis die Sonne aufgeht. Diese zusätzliche Nacht ist nicht im Gesamtpreis inbegriffen.

ISE Classes


Inklusive

Mindestens 20 Stunden Unterricht

Textbücher

Notizbücher

Kugelschreiber, Bleistifte etc.

Kostenlose Aktivitäten des ISE

Kostenloser Kaffe und Wasser in den Pausen

Abholung vom Flughafen in Quito, Transfer zur Unterkunft und Rückkehr nach Quito am Ende des Programmes (wenn die 9 stündige Busfahrt gewählt wurde)

20 Stunden Gruppenunterricht mit maximal vier Mitschülern

Rundreise: Coca-Eco-Lodge-Coca (jeweils 1 Stunde im motorisierten Kanu)

Unterkunft im Doppel- oder Viererhütten 5 Tage / 4 Nächte

Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen) außer beim Transit durch Coca

Geführte Nachmittagsausflüge Montag bis Freitag und eine Nachtwanderung

Not included

Hin- und Rückflug Quito-Coca-Quito

Persönliche Ausgaben für Essen und während des Transfers zwischen Coca und Quito

Zusätzliche Nächte nach dem % Tage / 4 Nächte Programm

Trinkgelder

Informieren Sie sich für weitere Informationen



Book Spanish Lessons in the Amazon Jungle

ONE WEEK FROM US$899

BOOK NOW


We Accept:



Adresse ISE

Guayaquil N9-77 y Oriente.
Quito - Ecuador
Mobile, WhatsApp, Viber, FaceTime: +593 99 499 1790
International Phone: +1 954 773 7300
Skype: on-line.i.s.e.
Email: info@superiorspanishschool.com


Folge uns